Copyright ©2019 - Freiheitenwelt - Martin Leonhardt info@freiheitenwelt.de

Tag : Fotografie

Lutz Jäkel

Zwischen Kulturen. Ein Interview mit Dayami Grasso Toledano und Lutz Jäkel.

Ein bunter Mix aus Kulturen und ganz viel Lebensfreude gibt es im heutigen Podcast mit Dayami Grasso Toledano und Lutz Jäkel. Gemeinsam begeben wir uns auf eine gedankliche Reise durch das Herzen Kubas – Havanna – und in eine ganz andere Richtung nach Syrien und dort in eine Zeit vor Krieg und Konflikt. Dayami sieht Kuba als ihre Heimat ist als professionelle Sängerin aber auf der ganzen Welt unterwegs. Nach erfolgreichem Abschluss des Medizinstudiums in der Heimat folgt sie ihrem […]

Reperatur Feisol CT-3441

Kamera Stativ – die große Wartung an Beispiel des Feisol CT-3441S

Es war doch nur eine Schraube am Kugelkopf lose, die ich an meinem Feisol CT-3441S* ersetzen wollte. „Nur“ –  ein Wort das bei meinem mittlerweile 12 Jahre alten Stativ der Anzahl an Schrammen und Kratzern nicht gerecht wird. Das Stativ war einfach schon überall. In der Arktis, Antarktis, Afrika, etwas Skandinavien und fast 6 Jahre lang wurde es auf dem Gepäckträger meines Motorrades durch Amerika gerüttelt. In all der Zeit habe ich dem Feisol tatsächlich nie eine größere Wartung gegönnt. […]

Patrick Ludolph

Ein Spielkind auf Reise zur Fotografie und dem bunten Leben. Martin Leonhardt im Gespräch mit Patrick Ludolph von Neunzehn72

Manchmal ist es im Leben einfacher Dinge über Bord zu werfen, um Platz für neue Ideen und Perspektiven zu schaffen. Dabei darf man nie den Spaß an der Sache verlieren und sollte dem inneren Spielkind seine Freiräume geben. Das ist doch ein entspanntes Lebensmotto – oder nicht? Schon seit 13 Jahren führt Patrick Ludolph einen der erfolgreichsten Blogs zum Thema Fotografie im deutschsprachigen Raum. Wir reden über die Anfänge seiner Seite, welche eigentlich als kurioses Experiment gestartet war. Wir blicken […]

Die Kunst des Reisens. Im Gespräch mit André Schumacher.

Im heutigen Podcast gibt es viel von einem wahren Reiseprofi und Geschichtenerzähler zu lernen. Zusammen mit André Schumacher begeben wir uns auf eine Reise rund um die Welt. Südamerika, die Antarktis, viele Länder Europas und noch viel mehr hat André schon bereist. Einmal schnell „In 80 Tagen um die Welt“, aber meistens dann doch langsam und mit ganz viel Zeit im Gepäck. Zu Fuß, mit dem Lastenfahrrad oder sondergleichen spielt eigentlich keine große Rolle. Wir reden über Kunst, Philosophie, Architektur […]

Josef Niedermeier

Neue Perspektiven und große Abenteuer in Afrika. Im Gespräch mit Josef Niedermeier.

Josef Niedermeier ist Diplom-Zoologe, Berufsfotograf, Dokumentarfilmer, Vortragsreferent und National Geographic Bildbandautor. Er hat weltweit sehr große Reiseerfahrung mit Schwerpunkt Afrika und einen starken Anspruch an die professionelle Naturfotografie. Das alles sollte eigentlich schon genug Stoff für ein spannendes Gespräch geben. Aber neben all dem ist Josef auch Familienvater und zieht gerne gemeinsam mit seiner Frau Katja Niedermeier und Sohn Flo in das ein oder andere Abenteuer. Mit dabei ist natürlich auch immer seine Kamera. Wir werden einen kleinen Ausflug in […]

LIVE aus dem Katzenstudio – Folge 5: Südamerika, Geschichten Corona und Abenteuer

Wieder ein neuer spannender LIVE-Stream… Heute habe ich mir sehr viel Arbeit gemacht und extra neue Geschichten aus Südamerika ausgepackt. Dabei erzähle ich von Abenteuern aus Venezuela, Ecuador und Brasilien. Was diese Episode besonders macht sind die Eindrücke aus diesen Ländern anhand von aktuellen Gesprächen mit Bekannten in den bereisten Ländern. Es sind teilweise schon sehr bestürzende Geschichten, was in Südamerika in diesen schwierigen Corona Zeiten so alles los ist. Wer will sich da bei uns noch groß beschweren? Ohne […]

Spuren der Hoffnung. Im Gespräch mit Krisenfotograf Johannes Müller

„Es fällt schwer dieser Tage mit Optimismus in die Zukunft zu blicken.“ Ob es dennoch möglich ist, auch wenn man dem Schrecken des Krieges in das Auge geblickt hat, dass wollen wir heute im Gespräch erfahren. Die einleitenden Worte stammen vom Dokumentar- und Krisenfotografen Johannes Müller aus München. In diesem Podcast erzählt er uns von seinen aufrüttelnden und oftmals auch traumatischen Erlebnissen innerhalb verschiedener Kriegsgebiete unserer Erde. Als Fotograf begleitete er mehrere Einsätze der Bundeswehr und anderer Militärs. Aber auch […]

LIVE aus dem Katzenstudio – Folge 4: Mikroabenteuer, Gearcheck Kamera, Brasilien, Lamas

Letzten Donnerstag gab es schon die vierte Folge vom Katzenstudio. Ich bedenke mich einmal mehr bei den Zuschauern. Es war eine sehr schöne Folge mit neuen spannenden Themen. Wer den LIVE-Termin verpasst hat kann nun auf YouTube gerne noch einmal die Folge ansehen. Der nächste LIVE-Stream ist für den 21.05. geplant. Dann wieder auf allen Kanälen. ;-) Und übrigens habe ich endlich herausgefunden woher der doppelte Sound kommt – somit sollte es nächstes Mal dann „perfekt“ laufen. Übung macht den […]

Leidenschaft Landschafts- und Naturfotografie. Im Gespräch mit Christian Mütterthies

Heute spreche ich im Podcast mit dem leidenschaftlichen Landschafts- und Naturfotografen Christian Mütterhies. Im Saarland Zuhause erkundet er die Wildnis vor der Haustüre, aber auch europaweit und weiter fernab auf anderen Kontinenten. Wir begeben uns auf eine lange und intensive Reise nach Madagaskar. Aus erster Hand erfahren wir von den wilden Lemuren und der bunten Natur auf einer Insel die keineswegs zu den einfach zu bereisenden Ländern unseres Planten gehört. Gerade auch die aktuelle Situation stürzt das arme Land in […]

LIVE aus dem Katzenstudio – Folge 3: Bolivien, Ecuador und Panorama Fotografie mit Dronen

Gestern Abend war wieder Katzenstudiozeit und dieses Mal so richtig. Es hat nun doch endlich geklappt auf mehreren Plattformen zu streamen und das „fast“ ohne technische Probleme. Es ist ja immer wieder spannend vor der Show ob das auch alles funktioniert wie es soll. Ich bedanke mich für die vielen Zuschauer. Scheinbar habe ich mit Donnerstag Abend um 20:30 nun doch eine gute Zeit gefunden und ich will das gerne weiter aufrecht erhalten. Zumindest so lange bis dieser hinterlistige Virus […]

LIVE aus dem Katzenstudio – Folge 2: Gott der Roboter von Lucas Fassnacht. Abenteuer grüner Vulkan. Freiheit 2.0 und die Besteigung des Villarrica.

Gestern Abend war es wieder soweit! Pünktlich um 19:00 Uhr konntet ihr mir wieder im LIVE-Stream und direkt aus dem „Katzenstudio“ folgen. Dieses Mal war der Start schon einmal besser – dafür hatte es am Ende wieder etwas zu technischen Problemchen geführt. Aber das tut dem Ganzen keinen Abbruch, da ihr mich bis zum Ende wenigstens gut hören könnt und auch die Bilder als Einblendungen funktionieren noch bestens. ;-) Ich will für die nächste Sendung noch einmal den Problemen auf […]

LIVE aus dem Katzenstudio – Folge 1: Über Corona und die Isolation – Reisen Kanada und Alaska. Trailer zu Projekt Freiheit.

So – gestern Abend um 19:00 Uhr war es endlich soweit – ich konnte euch meinen ersten LIVE-Stream aus dem „Katzenstudio“ präsentieren. Und wie es so ist, wenn man sich an neue Projekte herantraut, ging die ganze Show gleich zum Beginn erstmal so richtig schön baden. Trotz dutzender Tests wollte das liebe Internet gerade zum Sendestart einfach nicht die nötige Leistung entwickeln. Deswegen fehlen im Video nun leider auch die ersten 15 Minuten. Aber hey!!! Wir haben es noch hin […]

Kalender 2020 – Freiheitenwelt Amerika

Rechtzeitig für das neue Jahr hatte ich schon vor einigen Wochen den neuen Kalender für 2020 vorgestellt. Da die ersten 100 Exemplare eben aufgebraucht wurden, habe ich noch einmal einen Satz nachbestellt. Dieses Jahr habe ich als Thema meine Reise durch die USA und bis in die Arktis und Alaska gewählt… Also – nach wie vor hier im Shop erhältlich oder bei einem meiner Vorträge. ;-) Somit sind es 12 Bilder aus unterschiedlichen Regionen, von vergangenen und aktuellen Reisen, geworden. Immer […]

Ein Dank an alle Unterstützer zum Buch „Freiheit“ von Martin Leonhardt

Liebe Unterstützer… die meisten werden es schon mitbekommen haben. „Freiheit“ – das Buch zu meiner Südamerika Reise ist seit Ende September in allen Buchläden zu haben und das Projekt ist somit erfolgreich abgeschlossen. SUPER!!! Ein Traum geht in Erfüllung… Erst vor einer Woche bin ich nach neun Monaten im Ausland wieder in Deutschland angekommen und natürlich durfte ich den Besuch der Frankfurter Buchmesse nicht auslassen. Es kommt schließlich nicht allzu oft vor, dass man als Autor ein neues Buch präsentieren […]

Camping Death Valley

Stand der Dinge – Pause in Mexiko und wie entsteht ein Buch

Heute gibt es einmal weniger Bilder – dafür umso mehr Text. Falls ihr euch für Geschichten hinter den Kulissen von Freiheitenwelt interessiert, so ist dieser Artikel genau richtig für euch. ;-) Turbulente Zeiten im Reisealltag. Oder soll ich besser Alltag schreiben? Seit Anfang dieses Jahres, genau genommen seit dem 17ten Januar, bin ich nun schon wieder unterwegs fernab von Deutschland. Die meiste Zeit im Frühjahr hatte ich in Mexiko verbracht, wo ich bei Freunden in San Luis Potosi an meinem […]

Baloonfestival

600 Heißluftballons – Hot Air Balloon Festival – Albuquerque USA

Ein kurzer Post von unterwegs. Ich bin auf der Reise von den Staaten zurück nach Deutschland. Gerade auf dem ersten kurzen Flug von Albuquerque nach Houston laß ich in der Zeitschrift von United Airlines über das Heißluftballon-Festival in Albuquerque, welches ich erst vor drei Tagen besuchen durfte. Laut dem Magazin ist die Veranstaltung die am meisten abfotografierte weltweit. Fast unglaublich sollen mehr als 20 Millionen Fotos im Laufe des Festivals in die sozialen Medien und Co. hochgeladen werden. Also das […]

Kalender 2019 - Freiheitenwelt

Kalender 2019 – Freiheitenwelt Lichtspiele

Rechtzeitig für das neue Jahr gibt es ab sofort den Freiheitenwelt Lichtspiele Kalender 2019 zum vorbestellen. Die Druckmaschinen sind gerade angelaufen und innerhalb der nächsten 1-2 Wochen sollte der Kalender druckfrisch in Deutschland eintreffen. Dieses Mal hatte ich mir zum Thema gesetzt den „Spirit von Freiheitenwelt“ zu zeigen. Somit sind es 12 Bilder aus unterschiedlichen Kontinenten, von vergangenen und aktuellen Reisen, geworden. Immer in wunderschönen und vielleicht etwas weltfremden Landschaften. Für mich ist es immer wieder faszinierend mich einsam in […]

Fu** Imperialismus – Oaxaca Stadt – Streetart

Vor einiger Zeit war ich für einige Tag zu Besuch in der Stadt Oaxaca, welche ziemlich im Zentrum des gleichnamigen Bundesstaates in Mexiko liegt. Natürlich war ich auch wieder mit der Kamera unterwegs. Das historische Stadtteil ist wirklich sehr schön und es herrscht eine entspannte Atmosphere. Allerdings war es durchaus schwierig die Menschen zu dem ein oder anderen Porträt zu überreden. Selbst nach längeren Begegnungen sind die Mexikaner doch ziemlich fotoscheu… Hier und da ist es mir zwar gelungen, aber […]

Wie ich meine Bilder über Bridge in Lightroom importiere

Heute einmal wieder ein kleines Video für alle reisebegeisterten Fotografen. Da ich unterwegs lieber meine Zeit auf dem Motorrad, mit meiner Kamera in den Straßen oder mit dem Rucksack in den Bergen verbringe, versuche ich stets so wenig Zeit wie möglich vor dem Computer zu verbringen. Seit ich vor knapp einem Jahr meinen Import-Workflow komplett umgestellt habe, hat sich die Effizienz bei der Bildbearbeitung doch deutlich verbessert. Ihr hattet mich gefragt, wie genau ich eigentlich dabei vorgehe! Hier habt ihr […]

Thorge Berger Interview

Reisefotograf Thorge Berger im Interview

Zeit für ein Interview. Wie schon in der Vergangenheit, will ich euch heute wieder einen neuen Abenteuerfotografen vorstellen. In diesem Fall geht die Reise hauptsächlich nach Indien, dem Land der Gegensätze, bunter Farben und 1000 Gerüche. Da ich selber noch nicht dort war, interessieren mich Geschichten aus dem Land schon jeher. Als ich im Oktober 2017  beim El-Mundo Festival zum ersten Mal die Bilder von Thorge Berger auf der großen Leinwand sah, war ich wirklich absolut baff. In dem Land läuft […]

Vulkan Pacaya

Ich bin dann mal ein Globetrotter

Wer kennt das nicht beim Blick auf den Kalender. „Mensch – schon wieder ein Jahr vergangen!“ Die Zeit rennt und gerade durchfuhr mich ein Ruck bei der wiederholten Durchsicht meiner Bildarchive. Für einen neuen Vortrag zu den Lichtspielen – (Der wird richtig cool!) – arbeite ich einige alte, abenteuerliche Geschichten auf. Geschichten aus jener Zeit zu der ich noch nicht einmal wusste, dass ich einmal eine professionelle Laufbahn als „Fotograf und Abenteurer“ einschlagen werde. Da fangen die Jahreszahlen sogar noch […]