Copyright ©2019 - Freiheitenwelt - Martin Leonhardt info@freiheitenwelt.de

Leidenschaft Landschafts- und Naturfotografie. Im Gespräch mit Christian Mütterthies

Lemuren in Madagaskar – Alles Fotos ©Christian Mütterthies

Play

Heute spreche ich im Podcast mit dem leidenschaftlichen Landschafts- und Naturfotografen Christian Mütterhies. Im Saarland Zuhause erkundet er die Wildnis vor der Haustüre, aber auch europaweit und weiter fernab auf anderen Kontinenten. Wir begeben uns auf eine lange und intensive Reise nach Madagaskar. Aus erster Hand erfahren wir von den wilden Lemuren und der bunten Natur auf einer Insel die keineswegs zu den einfach zu bereisenden Ländern unseres Planten gehört. Gerade auch die aktuelle Situation stürzt das arme Land in eine schwere Krise, welche hoffentlich nicht auf Kosten der Natur bewältigt wird.

Wir lernen weiter von den Risiken Polarlichter zu fotografieren, von Seascapes – dem Fotografieren von Meer und Wellen, von dem Unterschied Porträts von Menschen oder Tieren aufzunehmen und noch vieles mehr…

Den Christian fotografiert gerne alles „Was nicht mit ihm reden kann!“.

Viel Spaß beim Cast und stöbert unbedingt einmal durch die Galerie hier im Post und durch viele weitere Bilder auf seiner Homepage.

 

Weitere Infos zu Christian Mütterthies:

Seine Homepage -> www.muetterthies.de <-

 

Hier ein Auszug seiner wunderschönen Arbeiten:

 

Derzeit entstehen alle Podcast für die Freiheitenwelt Geschichten über Skype Chats… Und damit ihr auch wisst wie der liebe Christian aussieht hier ein Bild vom Chat. In Schale hatten wir uns beide nun nicht extra geschmissen.  ;-)

 

„Immer den Träumen hinterher“

Martin Leonhardt

 

Wenn dieser Artikel gefällt, kann jeder Leser die weitere Arbeit von Martin gerne via Paypal oder Überweisung, mit dem was es ihm wert ist, unterstützen. Weitere Informationen finden sich in der Sidebar.

Freiheitenwelt finanziert sich neben Werbeeinnahmen auch durch Provisionen von Verkäufen (* gekennzeichnete Links) und freiwilligen Spenden der Leser*innen, um unabhängig zu bleiben. Vielen Dank!

Hinterlasse ein Kommentar

Zuvor im Blog!
Gestern Abend war wieder Katzenstudiozeit und dieses Mal so richtig. Es hat nun doch endlich geklappt…