Lichtspiele 2017

Nach der Show ist vor der Show – Super wars!

Und so sind die ersten Lichtspiele in Dinkelsbühl auch schon wieder vorbei. Toll war es! Mich hat es wirklich sehr gefreut vor ausverkauftem Publikum zu referieren und ich denke alle Gäste waren am Ende sehr angetan von der Veranstaltung und den drei Vorträgen. Zumindest konnte ich viele glückliche Gesichter sehen und auch in dem ein… hier weiterlesen →

Martin Leonhardt

Auf ein letztes Wort

Auf ein paar letzte Worte von mir zu den Lichtspielen 2017. Ich war gerade eben noch kurz in den heimischen Wäldern wandern. Ganz spontan schicke ich euch allen noch einen kleinen, kalten Videogruß vor Sonntag. Ich muss sagen der Sommer ist aber nun endgültig vorbei. Aber halb so schlimm – ich mag ja die Kälte…. hier weiterlesen →

Freiheitenwelt auf kwerfeldein.de

Artikel auf kwerfeldein.de

Auf fotografischer Reise um die Welt. In diesem Artikel schreibe ich über meine ganz persönliche Fotoschule auf “Weltreise”. Diesmal gibt es den Text nicht hier zu lesen, sondern im Online Fotografie Magazin kwerfeldein.de. Es freut mich natürlich sehr es auch einmal auf die Seite der deutschlandweit sehr bekannten Homepage geschafft zu haben. kwerfeldein.de thematisiert Themen rund… hier weiterlesen →

Freiheitenwelt Lichtspiele

Meine Ausstellung – Lange Kulturnacht Dinkelsbühl

Diesen Samstag, den 28.10.2017, findet zum zweiten Mal die lange Kulturnacht in Dinkelsbühl statt. Und – tataaaa – ich bin auch vor Ort. Projektor samt Leinwand wird eingepackt und ab 19:00 Uhr zeige ich euch einige Teaser zu den Vorträgen am 12.11.2017. Zu finden bin ich im oberen Foyer des wunderschönen Landestheaters. Es freut mich wirklich… hier weiterlesen →

Workshop Hamburg

Willkommen bei Lightroom CC – Classic oder was jetzt?

Heute hab ich mir die Zeit genommen die seit knapp einer Woche zur Verfügung stehenden Adobe Updates aufzuspielen. Wie bei jedem Update von Lightroom CC, war ich auf die versprochenen Performancesteigerung gespannt. Gleich vorneweg – ich muss sagen da hat sich wirklich etwas getan und ohne große Tests machen zu wollen, fühlt sich das “Neue”… hier weiterlesen →

Adrian Interview

Interview mit Adrian Rohnfelder

Heute will ich euch einen neuen Abenteuerfotografen auf Freiheitenwelt vorstellen. Vor einiger Zeit – noch vor meiner Reise – hatte ich schon Naturfotograf Stefan Christmann und Wetterfotograf Dennis Oswald am Start. Stefan turnt zur Zeit noch immer in der Antarktis herum und Dennis ist einmal wieder im schönen Süden der USA unterwegs. Mit Adrian Rohnfelder folgt nun nach langer… hier weiterlesen →

Martin Leonhardt Live

LIVE im Schneckentempo…

Am Samstag war ich zum ersten Mal über Facebook LIVE zu sehen. Ok – ist heutzutage ja irgendwie jeder. Also Ball flach halten. In dem Video erzähle ich von den derzeitigen Projekten und gebe einen Ausblick auf die weitere Reise durch Amerika. Sowohl die Vortragssaison als auch die neue Etappe lassen ja gar nicht mehr… hier weiterlesen →

Vulkan Lascar

Noch 30 Tage bis zum Abenteuer

Und schon bald ist es soweit. Noch genau 30 Tage sind es ab heute bis zu den Freiheitenwelt Lichtspielen. Einmal mehr wundere ich mich, wie schnell die Zeit vergeht. Aber ich bin auch erfüllt von starker Vorfreude auf den Event und allem was danach kommt. Im Hau-Ruck-Modus habe ich die letzten Wochen mit Hochdruck daran gearbeitet,… hier weiterlesen →

Foto Roraima

PegasoReise die Dritte

Martin Leonhardt kehrt nach 3 1/2 Jahren Motorradreise durch Lateinamerika zurück nach Deutschland, doch seine Reise ist noch lange nicht zu Ende. Im Interview erzählt er, wie das Reisen ihn verändert hat und mit welche Perspektiven er in dieser intensiven Zeit gewonnen hat. Mittlerweile steht für ihn das tiefe Eintauchen in die Lebenswelt der Menschen… hier weiterlesen →

Dreams are everywhere

Terminankündigung Radio 8 – Sonntag 12:00

Eine kleine Terminankündigung. Wie schon vor ein paar Wochen geschrieben, hatte mich Radio 8 zum Interview geladen. Oder vielmehr hatte sich der nette Kollege zu mir nach Hause auf Kaffee und Kuchen einladen lassen. Das hatte er sich ja sehr schön ausgedacht. In gemütlicher Runde ließ es sich natürlich sehr gut reden. So oder so… hier weiterlesen →

Alter Bus

Alte Mühle – Honduras – Ist doch nur Schrott

Endlich hab ich etwas Luft für alte Geschichten. Gut – so alt sind sie ja gar nicht. Noch im April war ich mit Katze fröhlich in Zentralamerika und Mexiko unterwegs. Eine Sache die mir spätestens nach einem halben Tag in Honduras aufgefallen war, sind die vielen Schrottfahrzeuge neben den Straßen. Nicht das Südamerika oder Kuba… hier weiterlesen →