Crazy Travels Buch

Das Buch zum Vortrag

Ich will euch noch einmal mit auf meine Reise nehmen und euch ganz im Sinne von Freiheitenwelt am “Spirit” und der Philosophie meiner Reisen teilhaben lassen. 3.5 Jahre waren eine lange Zeit. Jene war geprägt von vielen abenteuerlichen Geschichten durch Lateinamerika. Nun bin ich zurück und parallel zur sehr zeitintensiven Vorbereitung des Vortrags “Crazy Travels”… hier weiterlesen →

Sigma

Sigma 17-70mm F2,8-4 DC im Dauertest

Mit den Kameras und Objektiven ist das immer so ein Sache. Mal ist man in das eine Glas „verliebt“, mal in das andere. Gerade eben hatte ich meinen Lightroom Katalog durchforstet, auf der Suche nach meinem Lieblingsobjektiv. Oder besser – dem Objektiv, welches ich am meisten in den vergangenen 3.5 Jahren verwendet hatte. Das Ergebnis… hier weiterlesen →

Tikal

Danke für das nächste Jahr

Eigentlich war heute ein Morgen wie jeder andere seit meiner Rückkehr nach Deutschland. Beim Blick aus dem Fenster sah ich den roten Kirchturm meines kleinen Heimatdorfes, die Straße war leer und ruhig, ganz gewöhnlich, und auch im Haus rührte sich noch nicht soviel. So war ich also aufgestanden, hatte mich um die nötigen Morgengeschäfte gekümmert… hier weiterlesen →

Vogel auf Leinwand

Der Blick von Oben

Flieg schneller als der Wind mein kleiner Vogel. Na – wer kennt ihn von euch – Jonathan die trotzige Möwe? Eine Geschichte von Richard Bach. Irgendwie sehe ich die letzten Tage viele Parallelen zu der spannenden Geschichte in Bezug auf mein Leben und allem was sich darum aufgebaut hat. Nun hat es der “Spirit” von… hier weiterlesen →

VLOG Vulkan Pacaya

Die Besteigung des Vulkan Pacaya in Guatemala war einer der letzten groß (kleinen) Abenteuer meiner Lateinamerikareise 2017. Mittlerweile bin ich in Deutschland und bereite einige der abertausend Bilder nach. Da hat sich in den letzten 3.5 Jahren wirklich etwas zusammen gesammelt. Zum Aufstieg hatte ich spontan einen kleinen VLOG mit meinem Smartphone erstellt. Sollte euch… hier weiterlesen →

Skydive Ecuador 1

Heimflug

Nun ist es also wirklich soweit. In wenigen Stunden werde ich nach drei Jahren und acht Monaten wieder ein Flugzeug besteigen. Ganz ehrlich mag ich Flugreisen überhaupt nicht. Da muss ich nun aber wohl durch. Direktflug Cancun -> München in 11 Stunden. Ist übrigens ein etwas größerer Flieger als jener auf dem Bild hier oben…. hier weiterlesen →

Vor Vulkan

Stress auf Reise

Freiheitenwelt hat  Luxusprobleme. Nur drei Monate Zeit für Mittelamerika. Stress pur für mich! Drei Monate – da bleibt ja nicht einmal Zeit, um sich mal an den Strand zu setzen, oder die Füsse anderweitig hoch zu legen. Und dann muss ich ja auch noch Motorrad fahren und Fotografieren. Ich bin nervlich angeschlagen und ratlos. Meine… hier weiterlesen →

Havanna run 1

Crashkurs Streetphotography

  Ich bin ja immer wieder erstaunt, welche Menschen mir so täglich über den Weg laufen und wie jene Begegnungen meine Denkweise und mein Handeln beeinflussen. So sitze ich gestern zum Frühstück mit einem Amerikaner am Tisch. Terry, Fotograf und Ober aus Los Angeles. Wir reden über unsere Zeit in Havanna und die verschiedenen Erlebnisse… hier weiterlesen →