Yearly Archives: 2016

Na dann ein frohes Fest

  Media Luna ist eine Stadt im Süden Kubas. Hier ist Tourinoland, oder zumindest weniger, und deswegen kann man die Stadt wohl als ziemlich kubanisch, original bezeichnen. Warum ich das weiß? Kuba hat zwei verschiedene Währungen. Da hier vor Ort allerdings fast kein Restaurant oder eine Bar zu finden ist die meine CUCs annimmt (Touristenkohle) scheint es hier nicht weit her zu sein mit dem lieben Tourismus. Macht aber nichts, mit dem lokalen Geld lässt es sich ohnehin weitaus günstiger […]

Carla VenMed

Carla und einfach mal easy…

Kolumbien – Medellin. Seit zwei Wochen bin ich schon in der Stadt und erfreue mich meines kunterbunten, kolumbianischen Alltagslebens. Grund für die längere Pause ist einmal wieder Katze, welche sich derzeit in einem längeren Komaschlaf befindet. Kann man nichts machen! Während solcher Pausen nehme ich mir für gewöhnlich zuerst Zeit meine Umgebung etwas besser kennenzulernen. Medellin hat schon einiges zu bieten aber nach max. drei Tagen hat man die touristischen Highlights ziemlich gut abgeklappert. Was bleibt sind danach die vielen […]

snapgram

Snapchat vs. Instagram Stories für Weltenbummler und Fotografen

  Snapchat und Instagram Stories. Wohl kaum eine andere Neuerung im sozialen Netz hat die letzten Monate mehr für Diskussionen gesorgt. Snapchat ist schon seit seiner Erscheinung immer wieder umstritten. Besonders bei der jüngeren Generation und Junggebliebenen gewinnt die App aber immens an Bedeutung. Die ältere Generation gibt sich lieber mit fast schon konservativen Plattformen wie Facebook, Twitter oder Google+ zufrieden. Den verrückten, gelben, medialen Zug wollen sie nicht fahren. Was Instagram angeht so finden die meisten Internetanwender den einfachen Bilderdienst […]

Im Interview bei Motorradreise.TV

Stefan und sein Team von Motorradreise.tv hatte mich einmal wieder zum Interview gebeten. Da konnte ich natürlich nicht nein sagen und direkt aus der Tatacoa Wüste Kolumbiens erreichen euch nun also auch ein paar nette, persönliche Worte von mir. Viel Spaß beim Interview. Wem Stefan sein Projekt noch nicht vertraut ist, dem empfehle ich auf jeden Fall seinen YouTube Kanal zu abonnieren. Für Motorradfahrer und Reiselustige gibt es da wirklich immer wieder spannendes zu entdecken. Ich hänge gerade in Manizales ab […]

4-Klick Panorama die Bearbeitung

Wie im Video vor einer Woche versprochen, will ich euch heute die wirklich sehr einfache Bearbeitung des fertigen 4-Klick Panoramas in Lightroom zeigen. Ich bin immer wieder erstaunt, wie gut Lightroom die Bilder zusammen „stitched“. Am Ende war das Bilderl also in knapp 10 Minuten fix und fertig. Das Video erreicht euch einmal mehr aus Kolumbien. Abends am einsamen Campingplatz zu sitzen und euch dieses Video zu basteln fand ich doch sehr entspannend.     So – und nun zieht […]

Dirty Mercado

Vor einigen Tagen hatte ich die Möglichkeit den größten Markt von Cali in Kolumbien zu besuchen. Ganze 40% der Lebensmittel der Stadt werden von diesem Markt geliefert. Cali gehört nicht zu den sichersten Städten in Südamerika und sicherlich hätte ich mich ohne meinen Freund Walter, Kolumbianer und hier heimisch seit 12 Jahren, nicht in die verwinkelten Gassen des Großmarktes getraut. Zudem hat es an jenem Tag noch ordentlich geregnet, was dem Gesamtbild einen deutlich trüben Charakter verliehen hatte. Mit der […]

YT#10

4-Klick Panorama – neues Video

Vor einigen Tagen war ich mit dem Motorrad in der kleinen Tatacoa Wüste in Kolumbien unterwegs. Leider hatte ich nicht viel Zeit, um all die beeindruckenden kleinen Schönheiten ausgiebig zu erkunden. Beim Fotografieren kam mir spontan die Idee euch einmal zu zeigen, wie ich Panoramas mit sehr wenig Aufwand erstelle. Ich nene das Ganze 4-Klick Panorama. Coole Sache! Ist eine Serie aus 4 Bildern, welche später sehr unkompliziert mit Lightroom zusammengefügt werden. Also genau das richtige wenn die Zeit einmal knapp ist. […]

Wifi in der Wüste

Die Sache mit dem Internet

Dieser Artikel steht sicherlich schon seit fast zwei Jahren auf meiner ToDo-Liste. Ein schweres Gewitter zieht gerade über die hohen Berge Kolumbiens. Wie es sich für ein südamerikanisches Land gehört funktioniert bei diesem Wetter einfach nichts mehr. Chaos in den Strassen, kein Licht, kein Internet – alles tot. Für gewöhnlich bleibt das auch so, bis die liebe Sonne sich eben wieder zeigen will. Nun hatte ich aber doch noch soviel vor – im lieben Internet – und nun das! Totalausfall – […]

Unterwegs in der Stadt – Popayan Kolumbien

Endlich einmal wieder Zeit für ein kleines Video. Ich war vor kurzem in der wohl schönsten Stadt Kolumbiens unterwegs. Das behaupten zumindest die Einheimischen. Der Besuch in Popayan war ziemlich kurz. Nur einen Vormittag hatte ich Zeit, um durch die schönen Gasse, Kirchen und Museen zu schlendern. Nebenbei hatte ich einige Fotos aufgenommen. Aus dem Ganzen hab ich euch nun dieses kleine 5 Minuten Video zusammen geschnitten. Ist sicherlich nicht perfekt – zeigt euch aber doch wie ich normalerweise so durch […]

Chaos Adobe DNG – Bilder in Bridge konvertieren

Vor knapp fünf Tagen hatte sich mit einem leisen Zischen einmal wieder eine meiner externen Festplatten verabschiedet. Mittlerweile wird mir die ganze Sache doch ziemlich lästig und mein Verschleiß ist auch in diesem Bereich wirklich enorm. Aber – jammern bringt ja bekanntlich nichts. Zum Glück fahre ich parallel immer ein großes Time-Machine Backup, womit ich den Großteil der Daten wiederherstellen konnte. Kurioserweise waren dennoch nicht alle Bilder in der Sicherung zu finden und meine private Synology Homecloud hatte sich einmal wieder absolut ausgezahlt. […]

Vulcanizadora

Kolumbien – aller Anfang fällt schwer

Nun habe ich es doch tatsächlich aus Ecuador heraus geschafft. Einen Tag vor Ablauf des Visas und der Zollpapiere für das Motorrad gerade noch rechtzeitig, um einer teuren Strafe zu entgehen. So stand ich also an der Grenzstation von Ecuador zu Kolumbien. Ein einfacher Grenzübertritt wurde mir vorhergesagt. „Easy going“ – „Straight forward“, so die Worte in verschiedenen Reiseforen. Ist wohl alles Definitionssache. Ich kenne definitiv bessere Grenzen, was die ganze Organisation und den Ablauf der nötigen Bürokratie betrifft. Fast […]

Laguna Quiotoa

Keine Zeit für Abenteuer

So – wie war das noch einmal -> Abenteuer – Reise – Fotografie. Ein Monat ist nun schon wieder vergangen seit ich hier in Quito, Ecuador meine eher unfreiwillige Reisepause eingelegt habe. Sechs Wochen bin ich nun schon in der Stadt. „Ist wohl was dazwischen gekommen!“, höre ich mich die letzten Tage oft sagen. Aktuell wird es mit der geplanten Weiterreise zum Wochenende wohl auch nichts werden. Die Bürokratie ruft und sorgt dafür, dass ich mich nicht wirklich um das kümmern […]

Gedanken am Meer

Oh Boy! Urlaub oder Weltreise bitte…

Dieser Tage ist wieder ordentlich was los in meinem (Reise)alltag. Oh Boy – wird mir wieder was abverlangt! Einmal mehr wird mir klar, dass solche eine „Weltreise“ keineswegs nur die große Entspannung oder gar ein Urlaub ist. Träumer und Lebenskünstler aufgepasst! Die Globetrotter Realität kann mitunter auch anstrengend sein. Nach dem Grenzchaos in Venezuela und den gigantischen Umweg von knapp 9000 Kilometern durch Brasilien, den Amazonas, zurück nach Peru und weiter in den Norden, dachte ich jetzt die Reise nun […]

Langzeitbelichtung, Milchstrasse und Mond

Es gibt ein neues Video – Yepaaa! Dieses hier hatte ich während einer kalten Campingnacht in den Bergen Perus erstellt. Ich zeige euch, wie ich spielerisch die Milchstrasse ablichte und gleichzeitig Katze einige „Lichthörner“ verpasse. Ein interessantes Projekt wie ich denke. Die Idee dazu hatte ich ganz spontan, was wieder zeigt, dass man einfach nur mit der Kamera in der Hand vor die Türe (oder das Zelt) muss. ;-). Die „Inspirationen“ kommen dann ganz von alleine. Spielerisch funktioniert alles besser […]

Meine Fototasche – Fotoausrüstung auf Weltreise

Moin moin und einen kalten Gruß aus den Bergen Ecuadors. Ich sitze bei Donner und Blitz in meinem Hostel fest. Eine gute Gelegenheit euch einmal meine Fototasche auch im Video vorzustellen. Ich erzähle auch etwas über meine Erfahrung mit den verschiedenen Geräten. Somit ist die Frage mit welcher Kamera ich unterwegs bin nun auch endlich abgehackt. Wer lieber lesen will kann dies auch hier tun: Meine Fototasche Euer Martin   Willst du keine Neuigkeit auf Freiheitenwelt verpassen oder weitere Insiderinformationen […]

Nerd

Erfahrung mit Alfahosting – Abrechnung mit Dogado

Dieser Artikel ist wieder einmal etwas „Off-topic“, aber egal, bekommt ihr einmal einen Eindruck, was hier so hinter den Kulissen passiert. Mein Kind – Freiheitenwelt.de – musste die letzten Monate doch ganz schön leiden. Grund dafür war ein Zwangsumzug meines Web-Hosters. Ich sag euch – jene digitale Zwangsumsiedlung hat mir wirklich viele Nerven gekostet. Ich bin ja auf Reisen (sollte zumindest jeder hier mitbekommen haben) und sicherlich habe ich besseres zu tun als stundenlang in den Bildschirm zu starren, um mein […]

Lagunenparken

Was ich eben so mache

Heute wurde ich von einer Zeitschrift gebeten doch einmal +- 10 Bilder auszusuchen, welche meine bisherigen Abenteuer und auch das lange Leben auf Reise mit dem Motorrad widerspiegeln. Für das Ganze habe ich mir genau 2 Minuten Zeit genommen. Zeit ist ja bekanntlich Geld (träum). Diese kleine spontane Auswahl ist dabei heraus gekommen. Was mir immer wieder auffällt, dass ich wirklich kein Selbstdarsteller bin. Die meisten Bilder sind vom Anfang meiner Reise und ich muss mittlerweile schon ganz schön lange suchen […]

Fotografieren Extrem – Wind und Wetter

Sturm und Zelt – lohnt es die Kamera zu holen? Vor kurzem hatte ich eine doch sehr abenteuerliche Nacht im Hochland Ecuadors erleben können. Nahe des höchsten Vulkanes, Chimborazo 6267 Höhenmeter, hatte ich mein Lager aufgeschlagen und die nächtliche Fotosession bot doch so einige Überraschungen. In diesem Video zeige ich euch meine Erlebnisse. Ganz ehrlich gefallen mir solche Nächte, aber ganz klar, ist wohl nicht jedem sein Ding. Nicht immer läuft alles wie geplant und auch die Bilder sind bei […]

Cajas Spezial – wie fotografiere ich Lamas

Wie im letzten Video erwähnt gibt es hier eine kleine Bonusfolge aus dem Cajas Nationalpark in Ecuador. Fotografieren muss ja auch mal Spaß machen. Somit ist für mich ein schönes Lama gerade Model genug. Das war wirklich lustig mit den wolligen Tierchen beim Shooting. Der Gruppe bin ich ganz zufällig am letzten Abend meiner Wanderung begegnet. Danach musste ich noch im Dunkeln einen Campingplatz suchen… Aber das ist dann wieder eine andere Geschichte. Und richtig kalt war es dort…  Zum […]

Fotografieren auf Wanderung mit minimaler Ausrüstung – Video

Heute gibt es einmal ein etwas längeres Video für euch. Ich war im Nationalpark Cajas (Ecuador) am Wandern. Die Wanderung war äußerst schwierig und vor allem auch nass. Trotzdem habe ich es geschafft ein paar schöne Fotos zu machen und ich freue mich euch jetzt dieses Video präsentieren zu können. Schon mal sorry für den Ohrwurm den ich euch damit verpassen werde. Wie immer – Anregungen und Kommentare sind erwünscht.      Euer Martin Willst du keine Neuigkeit auf […]

Lightroom 6/CC – trotz langsamen Computer schnell arbeiten

Vielleicht geht es euch ja wie mir! – Ihr arbeitet seit Jahren mit Lightroom, habt eure schönen Fotos mit der Software bearbeitet, organisiert, eventuell habt ihr auch ein paar Presets erstellt und das ein oder andere Plugin am laufen. Einmal im Adobe Universum angekommen fällt es schwer jenem zu entfliehen. Warum auch? Lightroom bietet alles was der anspruchsvolle Fotograf sich wünschen kann. Das ist eigentlich schon seit Version 3 so. Mit der aktuellen Lightroom Version 6/CC hat Adobe noch einmal ordentlich eine Schippe obenauf […]