Copyright ©2019 - Freiheitenwelt - Martin Leonhardt info@freiheitenwelt.de

Tag : Podcast

Martin Leonhardt beim Podccast

Der eigene Podcast: Tipps und Ratschläge von der Idee bis zur Umsetzung…

Kaum hatte ich meinen eigenen Podcast veröffentlicht, kamen auch schon bald erste Nachrichten und Kommentare herein. Neben Lob und Kritik, Hinweisen zu bestimmten Themen oder einfach netten Danksagungen wurde ich auch oft gefragt, wie genau man solch einen Podcast überhaupt erstellt? Das Interesse daran scheint ziemlich hoch zu sein und in diesem Artikel möchte ich euch gerne mitteilen, wie ich die Freiheitenwelt Geschichten produziere. Das „Radio im Internet“ war lange in Deutschland eine Randerscheinung, erfreut sich aber insbesondere in den letzten […]

Reisen in Zeiten der Corona Pandemie und Geschichten aus Südamerika. Im Gespräch mit den Moppedhikern.

Heute gibt es wieder zwei spannende Interviewpartner im Podcast. Moe und Nicki befinden sich derzeit in Mexiko und befinden sich dort in „Selbstquarantäne“ aufgrund der aktuellen Coronavirus-Krise. Warum die Beiden nicht nach Deutschland zurück kommen, wie die Situation vor Ort ist und wie es für die Globetrotter weiter gehen soll erfahren wir im Gespräch. Weiter reden wir über ihre zweijährige Reise durch Südamerika mit ihren beiden Tiger Motorrädern. Wir sprechen über das Gefühl von Heimat in der Ferne, über Sozial […]

Corona und die Freiheit

Corona und die große Freiheit – Gedanken zur Epidemie

Corona oder Sars-CoV-2 hat die Welt im Griff und ist nun auch nach Europa und Deutschland gekommen. Das hat natürlich Einfluss auf unser aller Leben und ich will in diesem Podcast etwas über die allgemeine Situation philosophieren. So einige Pläne wurden verworfen, Menschen sind besorgt und einige haben gar schon Existenzängste. Aber die große Freiheit kommt eben auch mit der Gesundheit, die es gerade jetzt zu schützen gilt, um auch in Zukunft in einer freien Gesellschaft leben zu können. Ein […]

Anfahrt Altiplano

Grenzgeschichten – skurrile und sonderbare Erfahrungen beim Landwechsel

Heute nimmt euch Martin wieder mit um die Welt und erzählt so einige skurrile und sonderbare Geschichten von abenteuerlichen Grenzübergängen. Wie verhält es sich eigentlich genau an der Grenze von den USA zu Mexiko in El Paso – Juárez? Was passiert wenn im Hochland von Bolivien die Beamten einen zu viel über den Durst trinken? Welches Chaos kann einem als Globetrotter in Mittelamerika mit seinen vielen Grenzposten erwarten? Was tun mit korrupten Beamten? Jenen Fragen widmet sich dieser Podcast. Erzählt […]

Auf der Suche nach dem Schneekind und den Träumen. Im Gespräch mit Markus Blum über Kanada und Australien.

Heute nehmen euch die Freiheitenwelt Geschichten mit auf zwei spannende Reisen durch die Wildnis Kanadas und das Outback Australiens. Markus Blum aus der Schweiz bereist schon seit vielen Jahren mit seiner Frau und zwei Töchtern entlegenste Orte auf unserem Planeten. Das solche Abenteuer an eine Familie ganz besondere Herausforderungen stellen, darüber berichtet Markus Blum im Gespräch mit Martin Leonhardt. Wir reden über die Jagd in Kanada, das zähmen von Kamelen in Australien und natürlich all die vielen Stunden abseits der […]

Im Gespräch mit Pegasoreise. Erfahrungen und Geschichten fürs Leben beim Motorradreisen.

In diesem Podcast unterhält sich Martin Leonhardt mit Claudio Gnypek und Sonja Ritter von Pegasoreise.de. Schon seit vielen Jahren sind die beiden unterwegs und können aus einem hohen Schatz an Erfahrungen, auch aus hunderten Gesprächen mit anderen Reisenden berichten. Im Podcast sprechen wir über das aktuelle Projekt „Abendland“, welches über mehrere Etappen mit den Motorrädern durch ganz Europa führen soll. Wir sprechen über Brasilien, Afrika, Indonesien und auch darüber was den Unterschied zwischen einer Reise alleine oder als Paar ausmacht. […]

Biergeld

Mit Zeit und Geld raus aus dem Hamsterrad und rein in die Reise

Die Lebenszeit ist für jeden Menschen begrenzt und wie wäre es, wenn man sich ihrer deswegen völlig frei bedienen könnte? Martin Leonhardt gibt Einblick in sein Verständnis von Zeit und Geld, gerade auch im Bezug auf eine freie und lange Reise. Nebenbei gibt er noch Tipps mit welchen Mitteln man sich nebenbei ein kleinens Einkommen generieren kann. Eine Weltreise z.B. oder andere größere Ziele finanzieren sich nicht von selbst. Aber oftmals benötigt man vielleicht weitaus weniger als man denken mag. […]

Fahrt in das Tal des Todes

Mit Winnetou in das Tal des Todes in den USA. Ein Erfahrungsbericht.

 Heute nehme ich euch im Podcast mit auf eine spannende Fahrt in das Tal des Todes. Der Death Valley Nationalpark im Südwesten der USA gilt als der trockenste und heißeste Ort des Landes. Gerade durch seine Nähe zu Las Vegas ist der Park ein gerne besuchtes Ziel für Touristen. Mit dem Motorrad und auf eigene Faust sieht es dann aber doch etwas anders aus, insbesondere auch dann, wenn der Fahrer sich gerne in Gedanken an alte Western-Filme verliert. Karte: […]

Totar Mann Mexiko

Vorsicht in Mexiko wird scharf geschossen – Eine traurige Geschichte

 Heute erzähle ich euch im Podcast eine Geschichte die sicherlich nicht unbedingt den Titel „schön“ bekommen kann. Skurril, sonderbar oder gar gefährlich würde eigentlich schon besser dazu passen. Anlass waren dieses Mal mehrere Zuschauerfragen mit dem Hintergrund, ob ich auf Reisen schon jemals bedroht oder angegriffen wurde. Gewalt auf Reisen oder gar gegen Touristen ist natürlich ein durchaus brisantes Thema und oftmals schrecken Menschen auch vor einer Reise zurück, weil man eben „etwas schlechtes in den Nachrichten“ gehört hat. […]

Grizzly im Denali Nationalpark

Meine Begegnung mit den Grizzlybären vom Denali Nationalpark in Alaska

Heute gibt es die ersten Freiheitenwelt Geschichten zum anhören. ;-) Dabei nehme ich euch mit auf eine gedankliche Reise durch den Denali Nationalpark in Alaska. 2019 war ich für insgesamt neun Monate in den USA und Kanada unterwegs. Dabei hatte ich viele tolle Erlebnisse, insbesondere auch in der freien Natur. Jene ersten Kontakte mit den riesigen Braunbären waren aber mit eine der eindrücklichsten Naturerlebnisse meines Lebens. Da es von den ersten Begegnungen auch überhaupt keine Fotos gibt (Sie waren einfach […]

Leben in einer Welt die sich verändert – Podcast mit Liedermacher Erik Stenzel

Martin von Freiheitenwelt im Gespräch mit Erik Stenzel. Musiker, Gitarrenspieler und Liedermacher aus Nürnberg. Wir sprechen über sein neues Album „Augen Auf“, welches sich den ernsten Themen unserer Zeit widmet. Im Gespräch gehen wir auf die globalen Probleme ein und vor allem auch darauf, wie man am Ende damit leben kann. Die Lieder von Erik Stenzel sind wie Gedichte zum anhören, sie regen zum Nachdenken an und wirken trotz der trist, negativen Themen, welche den Rahmen bilden, höchst unterhaltsam und durchaus auch erfreulich.

Letztes Camp Alaska 2019

Martin zu Wort bei dem Rastenschleifer

Am 15.01.2020 wurde ich von dem netten Radiosender Radio Zusa und dort im Programm „Rastenschleifer“ interviewt. Nun könnt ihr auch hier auf Freiheitenwelt das nette Gespräch mit mir anhören. Weitere Infos findet ihr direkt auf der Homepage des Radios oder auch auf der Facebook-Seite von den Rastenschleifern. -> HIER <- Viel Spaß beim reinhören. ;-) http://www.freiheitenwelt.de/wordpress/wp-content/uploads/2020/01/interview_rastenschleifer.mp3   Worte Zusa! „Der Franke Martin Leonhardt ist seit nunmehr fast 10 Jahren on the Road. Er ist Abenteurer und zugleich Fotograf. Um seine […]

Martin Leonhardt - Weltwach Podcast

Weltwach Podcast – Über Projekt Freiheit und das Leben…

  Freu mich sehr beim Weltwach Podcast von Erik Lorenz mit dabei zu sein. In knapp 54 Minuten könnt ihr wieder meinen Worten lauschen und auch einiges über die Motivation erfahren, den neuen Vortrag „Projekt Freiheit“ auszuarbeiten. War ein sehr spannendes Gespräch am Rande der GPV-Vortragsbörse 2018. Erik hat in seinem Podcast wirklich sehr renommierte Menschen der Abenteuer- und Fotografieszene im Program. Eine Homepage die auf jeden Fall inspiriert und motiviert die Welt der draußen zu erkunden. ;-) „Reisen können […]

Isolation auf Reise

Zuschauerfrage – Beziehungen zu Menschen auf Reise

Ich hab wieder einige Post von euch bekommen und heute will ich mich einer Frage von Felix annehmen. Felix ist derzeit auch viel am Reisen und gerade in Südamerika unterwegs. Er hat mir eine, wie ich denke, sehr wichtige Frage zum Thema Beziehungen zu Menschen gestellt. Wer nicht völlig blind durch die Welt bummelt wird irgendwann ganz automatisch auch die ein oder anderen emotionalen, berührenden Momente erleben. Mit Menschen zu kommunizieren ist speziell auf Reise eine sehr wichtige Sache für […]

Martin Leonhardt in Brasilien

Im Interview auf Pegasoreise – Brasilien

Hallo miteinander… Ich hatte mal wieder die Ehre von Claudio und Sonja von PEGASOREISE interviewt zu werden. Im Interview geht es um meine 16-monatige Reise durch Brasilien. Wir sprechen dort z.B. auch über meine besondere Erfahrung mit den Menschen, meinen Besuchen in den Favelas, das Reisen über Land in Brasilien mit dem Motorrad, der Fussball-Weltweisterschaft, den kleinen Tricks so lange im Land zu bleiben und noch vieles mehr! Pegasoreise ist ein Reisepodcast (Radio im Internet) der nun schon seit mehr als fünf Jahren […]

Guten Morgen Salar

Podcast auf PegasoReise

Mein zweites Podcast Gespräch, aufgenomen vor knapp einer Woche, ist nun Online. Claudio Gnypek hatte mich zum Gespräch gebeten. Dem bin ich natürlich sehr gerne nachgekommen. Wir haben uns knapp eine Stunde über meine bisherige Reise, Motorradfahren und viele andere Themen unterhalten. Claudio betreibt zusammen mit Sonja Ritter nun schon im dritten Jahr einen Online Podcast. Auf PegasoReise findet ihr viele interessante Gespräche mit anderen Abenteurern und Motorradreisenden. Die Seite ist sicherlich einen längeren Besuch wert. Und hier gehts zur […]

Podcast auf Transiente Sichten

Podcast auf Transiente Sichten

Moinsen, kurz vor meinem Aufbruch nach Südamerika konnte ich letzte Woche noch eine für mich ganz neue Erfahrung machen. Matthias Fromm, Podcaster und Blogger, hatte mich um ein kurzes Gespräch gebeten. Dem bin ich natürlich gerne nachgekommen. Über Skype hatten wir uns knapp zwei Stunden unterhalten. Über das Reisen im Allgemeinen und natürlich mein neues, großes „Projekt“. Wem Podcasting auf Anhieb kein Begriff ist, der sollte sich vielleicht einmal die verschiedenen Kanäle im Internet ansehen. Oft als „Radio fürs Internet“ […]