Copyright ©2019 - Freiheitenwelt - Martin Leonhardt info@freiheitenwelt.de

Von Portugal bis nach Andalusien – Geschichten des Weges – Motocast 6

Motocast 6 – Fahrt durch Andalusien


Play

Hallo miteinander,

der wohl letzte Podcast LIVE vom Motorrad nimmt euch heute mit auf eine Fahrt durch Andalusien. Seit ein paar Tagen bin ich nun wieder zurück in Spanien und tatsächlich schon auf dem Weg zurück nach Deutschland. Während wir mit Maja durch herrliche Landschaften fahren, erzähle ich euch noch von einigen Erlebnissen in Portugal und entlang des Weges bis nach Südspanien.

Nach dem Nationalpark Peneda-Gerês, im Nordosten von Portugal, hatte ich eine sehr skurrile und spannende Route quer durch das Land bis nach Lissabon gewählt. Tiefe Täler, lange Flüsse und unzählige Weinfelder begleiteten dabei den Weg, der für so einige Überraschungen sorgte. An der Küste stelle ich mich für ein paar Tage auf ein Surfboard, erkunde die markanten, steilen Küsten und natürlich auch einige der zauberhaften Städte.

Der südliche Teil Portugals führt danach weiter bis nach Spanien, wo gleich nach der Grenze große Kiefernwälder und weite Naturreservate auf mich warten. Sevilla lerne ich wenig später als eine der schönsten Städte meiner „Entlang Grenzen“ Reise kennen. Dort treffe ich auch einen alten Freund, der mich einmal mehr zum Nachdenken bringt und meinen weiteren Reiseverlauf beeinflusst.

Viel Spaß mit dem Cast und letzte sonnige Grüße aus Südspanien. Im Blog findet ihr wie immer noch einige Bilder zu den verschiedenen Regionen.

„Immer den Träumen hinterher!“

Euer Martin

P.S: Eine Übersicht aller Podcast-Folgen findet ihr im Podcast Archiv.

Hier der Podcast als Video:

 

Hier noch ein paar Eindrücke von der Fahrt durch Portugal und Spanien:

Sonnenaufgang im Zentrum von Portugal

 

Wenn dieser Artikel gefällt, kann jeder Leser die weitere Arbeit von Martin gerne via Paypal oder Überweisung, mit dem was es ihm wert ist, unterstützen. Weitere Informationen finden sich in der Sidebar.

Freiheitenwelt finanziert sich neben Werbeeinnahmen auch durch Provisionen von Verkäufen (* gekennzeichnete Links) und freiwilligen Spenden der Leser*innen, um unabhängig zu bleiben. Vielen Dank!

 

2 Kommentare on Von Portugal bis nach Andalusien – Geschichten des Weges – Motocast 6

  1. Geiler Motocast und die Bilder sind einfach super. ^_^
    Beim Motocast schau ich mir das meistens auch noch auf Google Maps an. Ich fahr ja auch gerne auch mal planlos durch die Gegend, erkunde unbekannte Feldwege und schaue wo sie mich hin führen. Oft steht man am Ende der Pista auf einem Feld.
    Am Ende deines Motocast, auf dem Feld, das müsste eigentlich Torre Alháquime sein und nicht Ronda.

    • Ja Wahnsinn Marco – genau das hatte ich nach dem Cast auch festgestellt als ich in Torre angekommen war. Ronda ist ungleich größer! Respekt und danke für die Aufmerksamkeit

Hinterlasse ein Kommentar

Zuvor im Blog!
Hallo liebe Freunde von Freiheitenwelt, es gibt nach einer etwas längeren Pause wieder einen Podcast LIVE…