Copyright ©2019 - Freiheitenwelt - Martin Leonhardt info@freiheitenwelt.de

Freiheit, ein Geburtstag und die liebe Systemrelevanz – Sind Künstler noch wichtig für die Gesellschaft?

Freiheit 2 - MX
Freiheit 2 - MX
Basecamp Orizaba 2019 MX – Camping mit Katze – Als Freiheit noch möglich war…

Play

10 Jahre Freiheitenwelt! Wir feiern im Podcast Geburtstag, ich gebe einen Rückblick auf ein paar Momente im Blog und thematisiere auf Basis von meiner persönlichen Geschichte am Ende über die Wichtigkeit von Künstlern für eine Gesellschaft und was die liebe „Systemrelevanz“ eigentlich für viele von uns gerade bedeutet.

Dieser Podcast teilt sich eigentlich in zwei Bereiche. Zum einen teile ich mit euch spontane Einblicke aus dem Blog. Ich lese euch zum Geburstag eine sehr nachdenkliche Geschichte vor und bin tatsächlich selber erstaunt, wie sich Freiheitenwelt.de auch für mich zu einem Lernmedium und Lebensprojekt entwickelt hat. Es sind wirklich sehr spannende Momente dabei und ich kann auch nur die Links in den Shownotes auf dem Blog empfehlen.

Ab Minute 22 gehe ich dann auf ein für mich aktuell wichtiges Thema ein. Was ist eigentlich Systemrelevanz? Wer scheint in Zeiten von Corona noch wichtig zu sein für eine Gesellschaft? Und warum gerade Künstler und Soloselbstständige derzeit sehr gefordert sind neue Wege zu finden am Leben mitzuwirken. Wer ist Relevant und wer nicht und kann eine gesunde Gesellschaft ohne Kultur, in welcher Form auch immer, überhaupt existieren…?

Viel Spaß beim zuhören!

Euer Martin

„Träume sind zum Leben da – man darf Sie nur nicht vergessen!“

 

Hier noch ein paar Links zu älteren Artikeln die im Cast erwähnt wurden:

Fotografieren Extrem – Wind und Wetter

VLOG Vulkan Pacaya

1000 Diamanten

Fotoschnack 42 – Ich war dabei!

 

„Immer den Träumen hinterher“

Martin Leonhardt

 

Wenn dieser Artikel gefällt, kann jeder Leser die weitere Arbeit von Martin gerne via Paypal oder Überweisung, mit dem was es ihm wert ist, unterstützen. Weitere Informationen finden sich in der Sidebar.

Freiheitenwelt finanziert sich neben Werbeeinnahmen auch durch Provisionen von Verkäufen (* gekennzeichnete Links) und freiwilligen Spenden der Leser*innen, um unabhängig zu bleiben. Vielen Dank!

Hinterlasse ein Kommentar

Zuvor im Blog!
Foto ©Frank Hanewacker Martin Leonhardt heute im Gespräch mit Romanautor, Germanist und Linguist Lucas Fassnacht aus…