Copyright ©2018 - Freiheitenwelt - Martin Leonhardt info@freiheitenwelt.de

Tag : Venezuela

Treck..

Spannendes Venezuela – Fragen und Abenteuer

Mein Venezuela Reise liegt nun schon eine ganze Weile zurück. Zum Weihnachtsfest 2015 war ich in Caracas und hatte zuvor und danach das vielfältige Land für genau drei Monate bereist. Venezuela ist wirklich einzigartig und ich schätze mich sehr glücklich das Land mit meinem Motorrad bereist zu haben. Das war schon ein ganz besonderes Erlebnis. Weiter unten findet ihr ein paar Links über von mir geschriebene Artikel. Wer noch an die Januar Ausgabe 2017 von Motorrad Abenteuer kommt findet dort auch […]

Walking against the sun

Blue Sunset – Lightroom Kamerakalibrierung Filtereffekt

Die letzten Tage hatte ich über Instagram und Facebook einige Bilder von meinem Ausflug zu dem kleinen Gebirgsdörfchen Los Nevados (Merida – Venezuela) veröffentlicht. Zusammen mit einer Bekannten war ich zu einem Kurztrip in die Berge losgezogen. Der Ausflug war wohl einer der besten, welche ich in Venezuela gemacht hatte. Insgesamt war die Bergwelt um Merida schlichtweg atemberaubend. Dort kann man wohl Monate verbringen und hat danach nicht einmal einen Bruchteil der Berge, Täler und Seen erkundet. Mittlerweile musste ich […]

Caracas Strasse

Caracas – Die Hauptstadt Venezuelas

Caracas ist die Hauptstadt und größte Stadt Venezuelas. Ein Hotspot in einem Land, welches im Chaos zu versinken scheint. So sagen die Medien! Der Zufall hat es so gewollt, dass ich Weihnachten 2015 in genau jener Stadt verbringen konnte. Es waren schöne Tage. Im Vorfeld war ich doch etwas eingeschüchtert die Großstadt zu besuchen und wollte eigentlich einen großen Bogen um die Metropole machen. All die schlechten Nachrichten, von Mord und Totschlag, Gewalt, Raub, Diebstahl und Armut, kann man schlecht ignorieren. […]

Moment in der Kueche

Zu Besuch in der Küche – Venezuela hautnah

Hallo im neuen Jahr 2016 und noch ein nachträgliches frohes Neues! Bisserl spät ich weiß – aber das geht schon noch würde ich sagen. Ich bin noch immer in Venezuela unterwegs und kann euch sagen, dass ich meine Zeit hier im Land wirklich täglich aufs Neue genieße. Klar – Venezuela bereist sich nicht einfach. Es bedarf mehr Sicherheitsvorkehrungen und einer genaueren Planung (da bin ich ja kein Spezialist) als normalerweise. Seit meinen letzten Artikeln ist soooo viel passiert, ich war ständig unterwegs und ich […]

Lichtstimmung in der Grotte

Nur ein Höhlenbild

Ich war die vergangenen Tage wieder als Höhlenforscher tätig. Hier ein kleiner Ausschnitt aus meinem Tagebuch: Was für ein Abenteuer! Indianer führen mich durch einen fast undurchdringlichen Regenwald Venezuelas. Die Tour ist sehr anstrengend. Ab und an regnet es und die Stechmücken können eine wahre Plage sein. Aber meine Führer kennen ihren Weg, ohne sie wäre ich schon längst verloren in diesem dichten, grünen Wald. Sie wollen mir ihr sagenumwobenes Geheimnis preisgeben. Eine Höhle wollen sie mir zeigen. So stehe ich also nach dem mehrtägigen Fußmarsch vor einem […]

Gran Sabana Mitte

Venezuela – Ab durch die Gran Sabana

Tag 1: Ich verlasse die Hauptstraße von Santa Elena kommend nach knapp 180 Kilometern. Die Karte verspricht Richtung Westen einige interessante Möglichkeiten, um die Gran Sabana noch besser kennenzulernen. Leider war auf der ganzen Strecke das Benzin ausverkauft, was meinen Aktionsradius doch ziemlich begrenzt. Aber mit etwas Glück gibt es ja vielleicht was in Kavanayen Mission, was ich als heutiges Tagesziel festgesetzt habe. Auf den knapp 80 Kilometern abseits der Hauptstraße begegne ich keiner Menschenseele. Katze tuckert fröhlich vor sich […]

Trecking Roraima Backpacker

Venezuela – Ausflug zum Roraima-Tepui

Bevor es in wenigen Minuten für mich mit dem Motorrad weiter durch die Gran Sabana geht, wollte ich noch ein paar Eindrücke von der sechstägigen Wanderung zum wohl ältesten Berg unseres Planeten mit euch teilen. Die Wanderung führte zum Roraima-Tepui, welcher sich bis auf 2810 Meter erhebt. Er ist gelegen im Dreiländereck zwischen Venezuela, Guyana und Brasilien. Für den Trip hatte ich mich einer organisierten Tour angeschlossen, da der Organisationsaufwand für eine Besteigung auf eigene Faust in keinem zeitlichen als auch […]

Mauer - De

Venezuela – ein erstes Kennenlernen

Es ist ein ganz normaler Prozess. Ein jedes Land ist anders und braucht seine Zeit, um es richtig kennenzulernen. Nach dem langen Aufenthalt in Brasilien finde ich es schon ziemlich erfrischend einmal wieder eine andere südamerikanische Luft schnappen zu können. Bevor es morgen auf eine 6-tägige Wanderung zum Roraima-Tepui geht, wollte ich euch noch ein paar Zeilen und erste Eindrücke niederschreiben. Ich bin nun knapp zwei Wochen in Venezuela und muss sagen, dass mir selten ein Land auf Anhieb soviel […]

Zusammen mit Katze

Goodbye Brasilien – Hello Venezuela

Äußerst erlebnisreiche Tage liegen hinter mir. Ich bin heute in Venezuela angekommen und zusammen mit Katze teile ich mir ein geräumiges Zimmer. Das ist doch ziemlich interessant und auch das erste Mal, seitdem wir gemeinsam auf Weltreise sind. So können wir uns nun auch zur Nacht mal richtig nahe sein. Goodbye Brasilien – Hello Venezuela. Meine Reise schreibt endlich ein neues Kapitel. Venezuela ist definitiv anders und katapultiert mich zurück in eine Abenteuerwelt. Diesen Artikel hatte ich schon vor zwei Tagen […]