Tag : Camping

Fotografieren Extrem – Wind und Wetter

Sturm und Zelt – lohnt es die Kamera zu holen? Vor kurzem hatte ich eine doch sehr abenteuerliche Nacht im Hochland Ecuadors erleben können. Nahe des höchsten Vulkanes, Chimborazo 6267 Höhenmeter, hatte ich mein Lager aufgeschlagen und die nächtliche Fotosession bot doch so einige Überraschungen. In diesem Video zeige ich euch meine Erlebnisse. Ganz ehrlich gefallen mir solche Nächte, aber ganz klar, ist wohl nicht jedem sein Ding. Nicht immer läuft alles wie geplant und auch die Bilder sind bei […]

Mammut Sphere UL

Mammut Ajungilak Sphere UL Winter im Praxistest

Vor kurzem hatte ich über die Thermarest Outdoormatte geschrieben. Um bei frostigen Temperaturen erholsam nächtigen zu können, bedarf es natürlich noch mehr als einer vernünftigen Isomatte. Die Unterlage soll die Kälte vom Boden isolieren. Ein passender Schlafsack ist aber mindestens genau so wichtig. Es ist immer eine Kombination aus beiden, bzw. – wenn man im Zelt schläft, aus dreien, die den gezielten Effekt erbringt. Und der wiederum ist ein gesunder Schlaf – Outdoor! Ein guter Schlaf ist wichtig, um über […]

Thermarest Prolite Plus

Thermarest Prolite Plus im Praxistest

Die Thermarest Prolite – der Klassiker unter den Outdoormatten. Schon seit Jahren hab ich die Produkte von Thermarest im Einsatz. Für die Große Reise ist es nun die neue, überarbeitete Prolite Plus geworden. Da ich grad etwas Zeit habe – hier meine Einschätzung.   Erster Eindruck:   Neue Farbe, neue Unterseite, neuer Packsack. Das Plus steht nun für die 3,8 Zentimeter dicke Variante. Das dunkle Orange finde ich besser als das fast schon grelle des Vorgängermodels. Die Unterseite hat nun […]

dafür

Mein neues Zuhause – Vaude Taurus SUL XP

Schon bald werde ich meine Nächte wieder unter sternenklaren Nachthimmeln verbringen. Im Optimalfall natürlich. Sicherlich wird es aber auch mal Regen, Wind, Sturm oder Schnee geben. Deswegen erwarte ich von meinem neuen mobilen Zuhause so einiges. Robust soll es sein, nicht zu schwer, natürlich wasserdicht, schnell aufzubauen und vernünftig zu packen. Wie auch bei meiner anderen Ausrüstung vertraue ich auf Bewährtes. Über mehr als sieben Jahre hinweg hat mich treu mein Vaude Hogan Ultralight begleitet. Mehr als sechs Monate hab […]

Primus LiTech und OmniLite TI

Primus Omnilite TI im Test

Kochen auf Reisen – eine wichtige Sache! Mit Hinblick auf die anstehende „lange“ Reise und den hoffentlich vielen Nächten im Zelt, gehört eine vernünftige Campingkochausrüstung zur Pflichtanschaffung. Über Jahre hinweg hatte ich hierfür immer den Primus Multifuel Kocher in Verwendung. Geschätzt hab ich in den letzten 10 Jahren sicherlich 6 Monate im Zelt verbracht. Dementsprechend viel wurde natürlich auch gekocht. Der Multifuel hat mich dabei kein einziges mal im Stich gelassen. Dabei hat das gute Stück schon so ziemlich jeden […]

ECC Expedition Discover

Carinthia ECC Expedition Discover 1200 im Test

So meine lieben Freunde von Freiheitenwelt. Jetzt wird es so richtig warm. Für euch hab ich extra noch einmal den Carinthia ECC Expedition Discover 1200 Expeditionsschlafsack ausgepackt. Auch diesen hatte ich in Skandinavien dabei. Ich gehe auf einen gefrorenen See und mache es mir noch einmal in der Tüte gemütlich. Ein Nickerchen bei -10° – absolut kein Problem. Da wird es sogar noch viel zu warm. Aber ein Schlafsack für 750€! Muss das sein? Ein Schlafsack kann Leben retten. Eventuell […]

Exped Downmat 7 Beutel

Exped Downmat im Test

Kalte Nächte galt es in Norwegen zu überstehen. Um auch gegen die schleichende Kälte von unten geschützt zu sein, war ich dieses Mal mit einer etwas anderen Matte auf Tour. Bis dato hatte sich auf Expeditionen immer eine Kombination aus Schaumstoff- und Thermarestmatte bewährt. Konnte die Exped Downmat diese Kombi ersetzen? Viele Alternativen zu der patentierten Downmat gibt es nicht. Erfahrene Wintercamper werden wissen, dass eine warme Matte wesentlich wichtiger ist als ein wärmender Schlafsack. Zum kalten Untergrund verliert man […]