Copyright ©2018 - Freiheitenwelt - Martin Leonhardt info@freiheitenwelt.de

Lichtspiele 2018 – und schon wieder vorbei!

Lichtspiele 2018

 

Der liebe Thorge hat mir noch ein paar Eindrücke von den Lichtspielen 2018 in Dinkelsbühl geschickt. Wie immer hatte ich es wieder total versäumt mich selber um ein paar schöne Bilder zu kümmern. Typisch! Als Moderator und Referent hat man den Tag über dann aber doch immer ganz andere Sachen im Kopf. Also dann an dieser Stelle noch einmal meinen großen Dank dafür. Weiter muss ich mich auch noch einmal bei allen freiwilligen Helfern bedanken, ohne die solch eine Veranstaltung schlichtweg nicht möglich wäre. Wir hatten für 2018 wieder alles gegeben und ich denke jeder der da war kann bestätigen, dass es ein wirklich sehr gelungener Tag war. Neben meinem neuen Vortrag „Projekt Freiheit“ war Hartmut Fiebig mit „Tief in Afrika“ zu sehen und Thorge Berger mit der Premiere von „Magisches Indien“. Beide hatten sehr begeistert und das Niveau an professionell, packenden Reportagen war so in der Stadt sicherlich noch nie zuvor zu sehen.

Auch muss ich mich natürlich beim tollen Publikum bedanken, denn ohne die Gäste macht solch eine Veranstaltung natürlich sehr wenig Sinn. Leider ist es aber trotzdem so, dass es im nächsten Jahr erstmal keine weitere Auflage der Lichtspiele geben wird. Mein persönlicher Arbeitsaufwand und aller Beteiligten steht dann doch nicht wirklich im Verhältnis zu dem, was unterm Strich dabei heraus gekommen ist. Leider sind die Kosten für den Raum samt Nebenkosten nur tragbar, wenn auch mehrere Vorträge am Tag statt finden und gut besucht werden. Aber wie so mit vielem kann ich sagen, dass wir es wenigstens probiert haben. Im einzugsschwachen Dinkelsbühl fehlt dann doch einfach die Resonanz, um genügend Menschen für das Medium der LIVE-Reportagen begeistern zu können. An der Qualität der Vorträge, der Werbung und Organisation hat es ganz bestimmt nicht gelegen.

Dennoch werde ich mir Gedanken machen, wie es vielleicht in anderer Form und andernorts irgendwann eine Fortsetzung geben kann. Denn begeistert waren sowohl die Zuschauer als auch die Referenten und Helfer von dem, was wir hier auf die Beine gestellt hatten…

 

„Immer den Träumen hinterher!“

 

Euer Martin

 

Wenn Dir dieser Artikel oder alles um Freiheitenwelt gefällt, kannst Du die weitere Arbeit von Martin gern via Paypal oder Überweisung, mit dem was es Dir wert ist, unterstützen. Weitere Informationen findest du in der Sidebar.

Freiheitenwelt finanziert sich neben Werbeeinnahmen auch durch Provision von Verkäufen und freiwilligen Spenden der Leser*innen, um unabhängig zu bleiben. Vielen Dank!

 

Kommentar verfassen

Zuvor im Blog!
"Dann erzähl mir doch bitte mehr vom Glück!"  Gerade eben beim betrachten dieses Bildes aus dem…

Freiheitenwelt Neuigkeiten

Für spannende Neuigkeiten trage dich in die Liste ein. Du bestimmst wie oft du kontaktiert werden willst! Unten kannst du die Optionen dafür aktivieren. 

Newsletteroptionen

Du hast dich erfolgreich angemeldet