Dunkler Gruß aus den USA

Hallo und schöne Grüße aus den USA. Seit zwei Tagen bin ich endlich wieder on the Road mit Katze und ich hab euch gestern vor dem Zelt ein kurzes (wenn auch sehr dunkel und grieselig) Video aufgenommen. Dort erzähle ich etwas von den letzten vernachlässigten Monaten von Freiheitenwelt und gebe einen kurzen Ausblick auf meine jetzige Reise. Die nächsten Videos werden sicherlich spannender und man kann mich vielleicht auch sehen.

„Immer den Träumen hinterher!“

 

Euer Martin

 

Wenn Dir dieser Artikel oder alles um Freiheitenwelt gefällt, kannst Du die weitere Arbeit von Martin gern via Paypal oder Überweisung, mit dem was es Dir wert ist, unterstützen. Weitere Informationen findest du in der Sidebar.

Freiheitenwelt finanziert sich neben Werbeeinnahmen auch durch Provision von Verkäufen und freiwilligen Spenden der Leser*innen, um unabhängig zu bleiben. Vielen Dank!

4 Kommentare zu Dunkler Gruß aus den USA

  1. Hallo Martin, schön wieder von Dir zu hören! Hatte mir schon Sorgen gemacht …. Das klingt schon wieder vielversprechend. Ich freue mich auf Deine Berichte, in welcher Form auch immer.

  2. Moin Martin,
    freut mich, dass du wieder auf Tour bist.
    Bisher habe es leider nicht geschafft einer deiner Vorträge zu sehen aber das wird sich in Zukunft hoffentlich noch ändern.
    Alles Gute und viel Erfolg mit deinem Buch!

    Grüße,
    Karl

Hinterlasse ein Kommentar Antworten abbrechen

Zuvor im Blog!
Freiheitenwelt 2019 "Because in the end, you won't remember the time you spent working in the…