Yearly Archives: 2019

Golden Gate

Survival USA – und der ganze Rest – I am done!

Done! Das war das letzte Wort einer Email die ich vor zwei Tagen aus San Francisco an die Lektorin meines Buches geschrieben hatte. „I am DONE!“ – und zwar so richtig. Die letzten Monate könnte man als ausgesprochen „turbulent“ bezeichnen. Darüber hatte ich ja schon geschrieben. Mexiko, Das Buch, Der Unfall und weitere kleine unerwartete Geschichten, die ich selber noch gar nicht Revue passieren lassen konnte, ließen keine Langeweile im Freiheitenwelt Alltag aufkommen. In diesem Artikel will ich ein paar […]

Leatherman Signal

Leatherman Signal – Multitool für die große Reise – Review

Es kommt nicht allzu oft vor, dass ein neuer Gegenstand Einzug in meine Ausrüstung findet. Zuletzt gab es ein neues Zelt, aber generell hat sich mein Equipment seit dem Start der „Großen Reise“ in 2013 nicht geändert. Ich habe sogar noch das gleiche Besteck und z.B. Schlafsack und Matratze im Gepäck wie am Anfang. Die Campingausrüstung findet Platz in einem schwarzen Packsack und abgesehen davon gibt es eigentlich nur zwei Gegenstände der Outdoor-Ausrüstung die ich direkt in meiner Motorradjacke trage. Eine […]

Camping Death Valley

Stand der Dinge – Pause in Mexiko und wie entsteht ein Buch

Heute gibt es einmal weniger Bilder – dafür umso mehr Text. Falls ihr euch für Geschichten hinter den Kulissen von Freiheitenwelt interessiert, so ist dieser Artikel genau richtig für euch. ;-) Turbulente Zeiten im Reisealltag. Oder soll ich besser Alltag schreiben? Seit Anfang dieses Jahres, genau genommen seit dem 17ten Januar, bin ich nun schon wieder unterwegs fernab von Deutschland. Die meiste Zeit im Frühjahr hatte ich in Mexiko verbracht, wo ich bei Freunden in San Luis Potosi an meinem […]

Was ist Startnext?

Hallo, da ich gestern einige private Nachrichten und Emails zu der Startnext Kampagne bekommen habe hier noch ein paar Hinweise! Für den ein oder anderen Nutzer ist das alles Neuland – und sorgt für Verwirrung, was ich mal versuche aufzuklären.  Keine Sorge – wir bekommen das schon hin! Es ist ein „Crowdfunding“ – keine Spendenaktion! Ihr könnt mich zwar auch mit einem freien Betrag unterstützen aber grundsätzlich habe ich euch einige Produkte vorbereitet die ihr in der rechten Seitenleiste findet. […]

Unterstützung für Bildband „Freiheit – Südamerika“ und den neuen Vortrag gesucht!

Der ein oder andere hat es ja vielleicht schon mitbekommen. Im Hintergrund bei Freiheitenwelt bewegt sich was und irgendwie liegt schon lange was im Busch verborgen. Meinen Newsletter-Abonnenten hatte ich schon vor einigen Wochen über das große Projekt berichtet. Nun wird es aber richtig offiziell! Bis jetzt wurden nämlich noch keine Infos über mein großes Buchprojekt freigegeben und auch der Verlag will sich noch etwas Zeit geben. Es fällt mir schon schwer so lange still zu halten, wenn man merkt, […]

Last Survivor

Verschwundene Steine beim Racetrack – Naturvandalismus USA

Ich hatte ja an der ein oder anderen Stelle über die Nationalparks in den USA berichtet. Bis jetzt konnte ich insbesondere in Utah, Colorado und Arizona wirklich beeindruckende Naturschönheiten finden. Eine Auswahl von Bildern findet ihr neben dem Blog auch in meinem Instagram. Die letzten Tage im Death Valley NP waren für mich allerdings doch etwas ernüchternd. Insbesondere der Besuch bei den Racetracks – den wandernden Steinen. Aber dazu unten mehr… Wenn man sich die Statistiken und Besucherzahlen der Parks […]

Fix und Fertig

Mit dem Motorrad in das Tal des Totes – Death Valley USA

Zwei Monate in den USA und ich bin noch immer in dem Zirkel der Nationalparks „gefangen“. Die USA machte es einem wirklich leicht den vielen Naturschönheiten näher zu kommen, und jene sind unbestritten wirklich spektakulär. Insbesondere die weiten Landschaften mit den Canyons und Bergen muss man andernorts auf diesem Planeten erstmal finden. Ich hatte im Blog ja schon vom Grand Canyon und dem Canyonlands berichtet. Bis jetzt hatte ich noch eine handvoll weiterer Parks besucht. Trotz der faszinierenden Landschaften und der vorbildlichen […]

White Rim Trail

White Rim Road – Motorradtour und Wanderung in Utah USA

Was für eine unglaublich schöne Fahrt. Vor einigen Tagen konnte ich den Canyonlands Nationalpark besuchen und ich bin total begeistert. Der Park ist der größte im Bundesstaat Utah und ist, wie der Name schon vermuten lässt, gezeichnet von beeindruckenden Canyonlandschaften. Insbesondere das sogenannte „White Rim“, eine markante, weise Felsschicht im unteren Bereich des Canyons, fällt hier deutlich auf. Im Besucherzentrum des Parks hatte ich eine Genehmigung für drei Tage und einen Campingplatz in der Wildnis bekommen. Danach war ich also […]

Live Elevated...

Live Elevated – und ein DANKE

Hallo liebe Freunde von Freiheitenwelt. Wer mich kennt und schon seit längerem verfolgt wird mitbekommen haben, dass ich seit meiner USA Reise wieder verstärkt in den Sozialen-Medien und auf meinem Blog unterwegs bin. Da ich einen Großteil meiner Reise nach wie vor keinen Zugang zum Internet habe versuche ich meine Beiträge hier auf Facebook etwas zu planen, um euch tägliche einen kleinen Eindruck meiner Reise zu geben. Oft bin ich aber schon wieder auf neuen unbekannten Wegen unterwegs und zu […]

Osmo Pocket DJI

Osmo Pocket für die große Reise – Meine Meinung zur Minikamera – Review und Test

Für meine Reise durch die Staaten hatte ich mir vor dem Start noch die kleine DJI Handkamera OSMO Pocket geholt. In diesem Artikel will ich meine Erfahrung mit der Gimbalkamera teilen und am Ende noch auf die Bedürfnisse eines Motorradreisenden eingehen und wie zweckmäßig die Anwendung wirklich ist. Insbesondere auch deswegen, da die meisten Abenteuerreisende wohl doch eher zu einer Action-Kamera wie z.B. die GoPro* greifen würden. Die DJI OSMO Pocket* ist die kleinste Kamera ihrer Art und für mich, […]

Biken Utah

On the road – USA mit launischem Wettergott

Man mag sich gar nicht vorstellen wie viel Unglück man mit dem Wetter haben kann. Schon nach meiner Ankunft in den Staaten wurde ich auf dem Weg durch Colorado von eisigen Winden und vereinzelten Niederschlägen heimgesucht. Im Großen und Ganzen ist das ja in Ordnung, mir etwas Schnee auf der Strassenseite kann ich ganz gut Leben und in gewisser Weise verleiht die weiße Landschaft dem Erlebnis USA doch einen besonderen Reiz. Arizona wie auch Utah allerdings bescheren mir seit Wochen […]

Abenteuer Grand Canyon – 46 Kilometer Wanderung bis ins Tal

Wie vor ein paar Tagen angekündigt will ich euch heute einen ersten Eindruck von meiner Reise durch die USA geben. In den drei Wochen seit meiner Ankunft ist mittlerweile so viel passiert, dass es mir immer schwer fällt hier ein besonderes Thema für den Blog auszuwählen. Anfangen will ich mit der Geschichte um den Grand Canyon. Von dem mächtigen Canyon hat ja sicherlich schon jeder einmal gehört. Die waren Größenverhältnisse dieses geologischen Naturdenkmals kann man sich aber schwerlich ausmahlen. Zu […]

Dunkler Gruß aus den USA

Hallo und schöne Grüße aus den USA. Seit zwei Tagen bin ich endlich wieder on the Road mit Katze und ich hab euch gestern vor dem Zelt ein kurzes (wenn auch sehr dunkel und grieselig) Video aufgenommen. Dort erzähle ich etwas von den letzten vernachlässigten Monaten von Freiheitenwelt und gebe einen kurzen Ausblick auf meine jetzige Reise. Die nächsten Videos werden sicherlich spannender und man kann mich vielleicht auch sehen. „Immer den Träumen hinterher!“   Euer Martin   Wenn Dir […]

Neue Homepage – Martin Leonhardt – Yepaaa

„Because in the end, you won’t remember the time you spent working in the office or mowing the lawn“… „CLIMB THAT GODDAMN MOUNTAIN!“ Ja so ist es und auch ich hatte über den Winter wieder sehr sehr viel Zeit vor dem lieben Rechner verbracht. Eigentlich viel zu viel und ich werde mich jener vielen Stunden und Tage nur sehr wenig erinnern. Aber all der Mühe Lohn ist am Ende wieder Zeit für die nächsten großen und kleine Abenteuer zu haben. […]

Abenteuer Erde 2019

Letzte Eindrücke von der Bühne

Meine Vortragssaison fand vor genau einem Monat ihr Ende mit dem Auftritt bei Abenteuer Erde in München. Ich muss schon sagen, dass war eine ganz besondere Veranstaltung. Vor solch großer Leinwand (12×6 Meter) zu stehen macht einfach riesigen Spaß. Besser geht es kaum und für mich wurde damit schon ein kleiner Traum war, meine Fotografien einmal auf solch einem Medium präsentieren zu können. Noch vor ein paar Jahren hätte ich mir das gar nicht vorstellen können und wäre wohl vor […]

Sigma Dock sw

Sigma USB Dock – Meine Erfahrung zur Kalibrierung und Firmware Update

Für meine nächste Zeit im Ausland habe ich meine Kameraausrüstung komplett erneuert. Mit dabei sind nun weitaus weniger Objektive und nur noch eine DSLR-Kamera im DX Format. Geworden ist es die Nikon D7500, welche um die Weihnachtszeit im Rahmen des Nikon Cashback Programms verhältnismäßig günstig zu erwerben war. Als Standardzoom habe ich nach wie vor das Sigma 17-70mm F2.8-4 DC mit in der Fototasche. Gerade wenn ich wenig Ausrüstung mit mir tragen will, kommt mir das Glas immer sehr gelegen. […]