Martin Leonhardt auf einer Bank in Brasilien

Brasilien – Lencois und Minas Gerais

Leute ich bin im Bloggertief. Jeder der selber einen Blog betreibt, weiß sicherlich wovon ich rede. Seit Wochen will ich einen vernünftigen Reiseartikel verfassen, aber offensichtlich komme ich einfach nicht dazu. Nicht das es nichts zu schreiben gäbe, nein, viele Geschichten gehen mir täglich durch den Kopf. Wenn ich meine Bild- und Videodateien durchsehe, werde… hier weiterlesen →

Bahia - schönes Fahrrad

Bahia

Brasilien bereist sich irgendwie anders. Es ist weniger ein Reisen von A nach B, kein Reisen mit Start und Ziel, sondern mehr ein stetiges Fortbewegen, ein schwimmen im großen Ozean. Hier kann man sich so richtig schön treiben lassen, wohin auch immer die Strömung gerade führt. Deswegen kommt dieser Bericht chronologisch ziemlich unkorrekt daher. Es… hier weiterlesen →

Wolken am Himmel, Boote auf dem Atlantik

Ein bisschen Ruhe und so

Meine lieben Freunde von Freiheitenwelt. Wenn ich so auf meinen Blog blicke, stelle ich fest, dass der letzte Artikel schon mehr als einen Monat zurück liegt. Es ist also an der Zeit wieder was zu schreiben. Mittlerweile befinde ich mich im Nordosten von Brasilien. Bahia heißt der Bundesstaat, der größte des Landes. Die Ruhe der… hier weiterlesen →