WifiAtacama

Die Sache mit dem Internet

Dieser Artikel steht sicherlich schon seit fast zwei Jahren auf meiner ToDo-Liste. Ein schweres Gewitter zieht gerade über die hohen Berge Kolumbiens. Wie es sich für ein südamerikanisches Land gehört funktioniert bei diesem Wetter einfach nichts mehr. Chaos in den Strassen, kein Licht, kein Internet – alles tot. Für gewöhnlich bleibt das auch so, bis die… hier weiterlesen →

Unterwegs in der Stadt – Popayan Kolumbien

Endlich einmal wieder Zeit für ein kleines Video. Ich war vor kurzem in der wohl schönsten Stadt Kolumbiens unterwegs. Das behaupten zumindest die Einheimischen. Der Besuch in Popayan war ziemlich kurz. Nur einen Vormittag hatte ich Zeit, um durch die schönen Gasse, Kirchen und Museen zu schlendern. Nebenbei hatte ich einige Fotos aufgenommen. Aus dem Ganzen… hier weiterlesen →

Vulcanizadora

Kolumbien – aller Anfang fällt schwer

Nun habe ich es doch tatsächlich aus Ecuador heraus geschafft. Einen Tag vor Ablauf des Visas und der Zollpapiere für das Motorrad gerade noch rechtzeitig, um einer teuren Strafe zu entgehen. So stand ich also an der Grenzstation von Ecuador zu Kolumbien. Ein einfacher Grenzübertritt wurde mir vorhergesagt. „Easy going“ – „Straight forward“, so die… hier weiterlesen →

Laguna Quiotoa

Keine Zeit für Abenteuer

So – wie war das noch einmal -> Abenteuer – Reise – Fotografie. Ein Monat ist nun schon wieder vergangen seit ich hier in Quito, Ecuador meine eher unfreiwillige Reisepause eingelegt habe. Sechs Wochen bin ich nun schon in der Stadt. „Ist wohl was dazwischen gekommen!“, höre ich mich die letzten Tage oft sagen. Aktuell wird… hier weiterlesen →

Gedanken am Meer

Oh Boy! Urlaub oder Weltreise bitte…

Dieser Tage ist wieder ordentlich was los in meinem (Reise)alltag. Oh Boy – wird mir wieder was abverlangt! Einmal mehr wird mir klar, dass solche eine „Weltreise“ keineswegs nur die große Entspannung oder gar ein Urlaub ist. Träumer und Lebenskünstler aufgepasst! Die Globetrotter Realität kann mitunter auch anstrengend sein. Nach dem Grenzchaos in Venezuela und… hier weiterlesen →

Langzeitbelichtung, Milchstrasse und Mond

Es gibt ein neues Video – Yepaaa! Dieses hier hatte ich während einer kalten Campingnacht in den Bergen Perus erstellt. Ich zeige euch, wie ich spielerisch die Milchstrasse ablichte und gleichzeitig Katze einige „Lichthörner“ verpasse. Ein interessantes Projekt wie ich denke. Die Idee dazu hatte ich ganz spontan, was wieder zeigt, dass man einfach nur… hier weiterlesen →

Meine Fototasche – Fotoausrüstung auf Weltreise

Moin moin und einen kalten Gruß aus den Bergen Ecuadors. Ich sitze bei Donner und Blitz in meinem Hostel fest. Eine gute Gelegenheit euch einmal meine Fototasche auch im Video vorzustellen. Ich erzähle auch etwas über meine Erfahrung mit den verschiedenen Geräten. Somit ist die Frage mit welcher Kamera ich unterwegs bin nun auch endlich… hier weiterlesen →

Lagunenparken

Was ich eben so mache

Heute wurde ich von einer Zeitschrift gebeten doch einmal +- 10 Bilder auszusuchen, welche meine bisherigen Abenteuer und auch das lange Leben auf Reise mit dem Motorrad wiederspiegeln. Für das Ganze habe ich mir genau 2 Minuten Zeit genommen. Zeit ist ja bekanntlich Geld (träum). Diese kleine spontane Auswahl ist dabei heraus gekommen. Was mir immer… hier weiterlesen →

Fotografieren Extrem – Wind und Wetter

Sturm und Zelt – lohnt es die Kamera zu holen? Vor kurzem hatte ich eine doch sehr abenteuerliche Nacht im Hochland Ecuadors erleben können. Nahe des höchsten Vulkanes, Chimborazo 6267 Höhenmeter, hatte ich mein Lager aufgeschlagen und die nächtliche Fotosession bot doch so einige Überraschungen. In diesem Video zeige ich euch meine Erlebnisse. Ganz ehrlich… hier weiterlesen →